Zuverlässig. Kompetent.
Seit über 30 Jahren.
Hamburgermenu

Musterlösungen für Schulen

Die Zukunft unseres Landes liegt in unseren Kindern, von denen es leider viel zu wenige gibt.
Schon aus diesem Grund müssen wir Sorge tragen, dass die wenigen Kinder optimal auf das Leben vorbereitet werden.

Unsere Epoche wird in den Geschichtsbüchern kommender Generationen als "Digitale Epoche" beschrieben werden.
Die Digitaltechnik und vor allem ihre Ausprägung "Computertechnik" bestimmt unser Leben mehr und mehr.
Dies zwingt uns dazu, unseren Kindern den Umgang mit Computern auf sinnvolle Weise, also abseits von Chatrooms, Computerspielen und multimedialer Berieselung, nahe zu bringen.

Diese Notwendigkeit wurde zumindest in Baden-Württemberg erkannt.
Aus diesem Grunde hat das Landesmedienzentrum standardisierte, so genannte pädagogische Musterlösungen für die Ausstattung von Computerräumen an Schulen entwickelt.
So existieren Lösungen für die drei bedeutendsten Betriebssysteme für Server, nämlich "NOVELL Open Enterprise Server", "Microsoft Windows Server" und "LINUX".

Die Installation dieser Lösungen an Schulen und die Integration von schultauglichen Anwendungen in diese Lösungen unterliegt genauen Vorgaben des LMZ.
Um zu gewährleisten, dass diese Lösungen im Sinne des LMZ umgesetzt werden, hat das LMZ ein Ausbildungsprogramm für Systemhäuser entwickelt, das mit einer Prüfung abschließt.
CTL beschäftigt Mitarbeiter, die sich für alle drei "paedML" des LMZ qualifiziert haben. Wir arbeiten eng mit dem LMZ zusammen und haben inzwischen Projekte realisiert, in denen Virtualisierung und paedML zusammengeführt wurden.